RVBEE1
BEE line
RV 122 a RV 122 P

Regelventile,
Regelventile mit Durchflussbegrenzer

DN 15 bis 50, PN 25, Kvs 0,16 bis 40 m3/h



Beschreibung
Kompakt konstruierte Regelventile mit druckentlastetem Kegel, dadurch auch bei hohem Druckabfall exakte Regelung bei niedrigen Antriebskräften. Minimale Abmessungen und Gewicht, zuverlässige Regelfunktion und hohe Dichtheit im geschlossenen Zustand. Dank der einzigartigen, für die Regelung von thermodynamischen Prozessen optimierten Durchflusscharakteristik LDMspline®, eignen sie sich ideal für Heiz- und Klimaanlagen. Mit der durchdachten Konstruktion der Innenteile und der hohen Lebensdauer der Stopfbuchsen erfüllen sie sämtliche Anforderungen an wartungsfreien Langzeitbetrieb.

Problemlose Montage durch Schraub-, Flansch- oder Schweißanschluss. In Verbindung mit LDM-Antrieben ermöglichen die Ventile je nach Ausführung eine Dreipunkt- oder stetige Regelung.

Anwendung
Warm- und Heißwasserregelkreise, Kühl- und Klimatechnik.

Arbeitsmedien
Kühlgemische und andere nicht aggressive flüssige und gasförmige Medien im Temperaturbereich +2oC bis +150o C. Die Dichtflächen des Drosselsystems sind beständig gegen normale Verschmutzung. Beim Auftreten abrassiver Beimischungen ist es jedoch notwendig, zur Sicherung einer zuverlässigen Regelfunktion und Dichtheit einen Filter vor das Ventil zu setzen.

Katalogblätter
01-02.5
Regelventile, Regelventile mit Durchflussbegrenzer BEE line CZ, GB, D, RUS, PL